xpose360 Homeoffice

Um die Verbreitung des Corona / Covid 19 Virus mit unseren Möglichkeiten zu verlangsamen, arbeiten wir aktuell im Home Office und 100% remote. Wir möchten an dieser Stelle klarstellen, dass wir den Opfern und Betroffenen des Virus Würde und Respekt zollen. Wir fühlen mit den betroffenen Familien und wünschen diesen viel Kraft und hoffentlich baldige Gesundheit.

Wir möchten unseren ausdrücklichen Dank an alle ehrenamtliche Helfer, Krankenpfleger/innen, Ärzte, das THW, die Feuerwehr, Polizei, das Militär, und alle anderen fleißigen Helfer richten, welche unser gesellschaftliches Leben an dieser Stelle mit ermöglichen und bereichern.

Wir haben alle Präsenztermine abgesagt und auf Onlinemeetings verlegt. So stellen wir sicher, dass wir für unsere Kunden so lange wie möglich erreichbar und einsatzfähig sind. Bereits im vergangenen Jahr haben wir unsere komplette IT Infrastruktur so gestaltet, dass wir unabhängig von jeglicher Präsenz sind.

Wir arbeiten mit Microsoft Surface Pros, MacBooks & Notebooks in der Office365 Cloud – natürlich DSGVO konform. All unsere Daten liegen in der Cloud und sind von überall auf der Welt aus zugänglich, ebenso laufen viele unserer täglichen Anwendungen bereits in der Cloud. Unsere Büros sind nun leer und wir versuchen die „Kurve so flach wie möglich zu halten“.

Mit diesen Maßnahmen hoffen wir, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen.

So sieht es aktuell bei uns aus:

Wir versuchen, trotz der trüben Stimmung nicht gänzlich unseren Humor zu verlieren und haben deshalb einen kleinen *Einblick in die xpose360 Home Offices für euch vorbereitet.

Ein kleiner Einblick in die xpose360 Home Offices

*(Alle Bilder sind künstlich in gegenseitiger Absprache und mit entsprechenden Freigaben erstellt worden. Selbstverständlich arbeiten wir in gewohnter xpose360-Manier und Qualität weiter.)

#staythefuckhome #flattenthecurve

Unsere Fans