xpose360 ist „TOP Arbeitgeber Mittelstand 2019“

Zum zweiten Mal in Folge ehrt der FOCUS-Business die xpose360 als „TOP Arbeitgeber Mittelstand“. In der Kategorie „Medien, Marketing, PR“ belegt die Augsburger Digital-Marketing-Agentur den 4. Platz und eine Gesamtplatzierung auf Rang 144. Von 200 möglichen Punkten erreicht die xpose360 169,3 Punkte.

Neben den Auszeichnungen „Fast 50 Award“, „Best Workplace“ und dem „FOCUS Wachstumschampion“ sowie den Awards SEMY Award, PerformixX Award und AWIN Agency Award reiht sich die Ehrung „TOP Arbeitgeber Mittelstand“ ein. Im zweiten Jahr in Folge kann die xpose360 mit ihrer Verantwortung der Mitarbeiter gegenüber und einem harmonischen Arbeitsumfeld punkten.

Basis der Erhebung

Bereits vergangenes Jahr 2017 wurde die xpose360 mit der Ehrung „TOP Arbeitgeber Mittelstand“ ausgezeichnet. Dabei handelt es sich um eine Kooperation der Zeitschrift FOCUS-Business mit der Arbeitgeberbewertungsplattform kununu. Insgesamt wurden 750.000 Unternehmen mit rund 3 Mio. Bewertungen von Arbeitnehmern auf der Internet-Plattform kununu ausgewertet. Aus letztendlich 4.000 Arbeitgebern wurde der beste mittelständische Arbeitgeber mit Sitz in Deutschland ermittelt. Als Kriterien dienen die Unternehmensgröße, Bewertungen der Mitarbeiter auf kununu und die Anzahl dieser Bewertungen.

Wertschätzung ist die Basis erfolgreicher Unternehmen

Markus Kellermann, Geschäftsführer der xpose360: „Wir sind wahnsinnig stolz, dass wir bereits zum zweiten Mal in Folge als Top-Arbeitgeber Mittelstand vom FOCUS ausgezeichnet wurden. Das Wohl unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig, da gute Mitarbeiter das Kapital jeder Agentur darstellen. Durch unsere flache Hierarchie und zahlreiche Incentives wie wöchentliche Massagen, Tischtennis, Kicker, Trampolin und vor allem unserem sozialen Engagement versuchen wir für unsere Mitarbeiter ein angenehmes Umfeld zu schaffen. Im Umkehrschluss bedeutet dies: qualitative Leistungen für unsere Kunden. Zudem ist es uns ein großes Anliegen, unsere Unternehmenskultur, die geprägt ist von Wertschätzung und Kollegialität, trotz unseres Wachstums der letzten Jahre weiterhin konsequent zu leben.“

Auch durch Weiterbildungsmöglichkeiten in Form von internen Schulungen und der Möglichkeit, Konferenzen zu besuchen, werden die Mitarbeiter in die Unternehmensentwicklung integriert. Denn nur durch qualifizierte Mitarbeiter kann das Unternehmen erfolgreich und nachhaltig wachsen.

Im Mittelstand liegt die Stärke

Mathias Ohanian, Redaktionsleiter des FOCUS-Business, schreibt in seinem Vorwort: „Der Mittelstand bildet das Kraftzentrum unserer Wirtschaft. Kleine und mittlere Unternehmen schaffen die meisten Jobs, erbringen den Löwenanteil der Wirtschaftsleistung und bilden die meisten Azubis aus.“

Laut einer Studie der KfW stellen kleine und mittelständische Unternehmen mehr als 31 Mio. der 44,5 Mio. Jobs – ein Anteil von 70,4 %. Aufgrund geringer Entscheidungswege, flacher Hierarchien und flexiblen Arbeitszeitmodellen überzeugt der Mittelstand seine Bewerber. Mitgestaltungsmöglichkeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen bieten den Eckpfeiler für zufriedene und engagierte Mitarbeiter. Ebenso wird auf Transparenz gesetzt – Unternehmenszahlen werden regelmäßig mitgeteilt und Fragen zu guten oder schlechten Umsätzen geklärt. Das schenkt Vertrauen.

Unsere Fans