xpose360 gewinnt PPC-Etat für Erwin Müller

Wir sind stolz darauf, unseren Kunden Erwin Müller seit dem 01. Juli 2018 nun auch im Bereich PPC-Marketing betreuen zu dürfen. Seit vielen Jahren vertraut uns das Versandhaus im Bereich Suchmaschinenoptimierung (SEO), wo wir durch technische und Onpage-Maßnahmen die Sichtbarkeit der Domain und die Umsätze steigern. Ein jährliches Media-Budget in siebenstelliger Höhe ermöglicht nun der PPC-Abteilung eine erfolgreiche Umsetzung der umfassenden und TV-begleitenden Werbekampagnen.

Wir freuen uns sehr über die gemeinsame Zusammenarbeit in den Fachbereichen der xpose360!

Strategische PPC-Betreuung von Erwin Müller

Als einer der wichtigsten Kontaktpunkte in der Customer-Journey gelten Textanzeigen in Google (Google Ads). Das xpose360-Team überarbeitete die gesamte Struktur des historienreichen Kontos und die Kundenansprache dieser, um gezielt auf die Kundenbedürfnisse zu reagieren. Ebenso erfolgte eine Umstellung des Attributionsmodells auf die datenbasierte Attribution. Diese Maßnahme sowie die Verfeinerung der Remarketing-Gruppen mit einem verstärkten Fokus auf das Nutzerverhalten ermöglichte bereits nach kurzer Zeit eine erfolgreiche Reduktion von Streuverlusten und damit einen höheren ROI. Letztlich wurde auch das Bid-Management grundlegend überarbeitet und erweitert. Diese PPC-Strategie erfolgte in den Kanälen Google Ads Search, Google Shopping, Remarketing, GDN, RLSA, Bing Search Ads und Bing Shopping.

Großer Erfolg für die PPC-Abteilung

Im vergangenen Jahr konnte die PPC-Abteilung der xpose360 ein starkes Wachstum an Kunden, Preisen und Mitarbeitern verzeichnen. Teamleiter Alexander Ficker ist stolz auf den gemeinsamen Team-Erfolg: „Wir freuen uns sehr über das Vertrauen, das Erwin Müller uns mit dem zusätzlichen Kanal entgegenbringt. Wir werden dieses würdigen und durch starke Performance bestätigen.“

Über das Versandhaus Erwin Müller

1951 gründete Kaufmann Erwin Müller in Lauterbach seinen Textilgroßhandel. Seitdem ist der Handel stetig gewachsen und bietet den Konsumenten ein umfassendes Produktportfolio – von Heimtextilien über Küchenutensilien und Kinderartikeln bis hin zu Deko-Artikel für das ganze Zuhause. Es entwickelten sich viele weitere Branchen und 1997 gehen die ersten Online-Shops live. Das ständige Engagement, seinen Kunden nah zu sein, ist prägend und wird durch die aktiven Online-Marketing-Kanäle unterstützt.

Unsere Fans