xpose360 erhält zum 3. Mal Fast 50 Award

Am 08.11.2018 wurde zum 16. Mal der Technology Fast 50 Award verliehen. Die diesjährige Preisverleihung fand im „The New Yorker“ in Köln statt. Im dritten Jahr in Folge wurde xpose360 mit dem Technology Fast 50 Award und dem 42. Platz geehrt, mit einem prozentualen Wachstum von 172,46 %.

Bereits 2016 und 2017 wurde die xpose360 GmbH aus Augsburg mit dem Technology Fast 50 Award ausgezeichnet. Damit gehört die Agentur zu den schnellst wachsenden Unternehmen Deutschlands und überzeugt die Jury mit einem nachhaltigen Wachstum. Dabei ist das Engagement auf Arbeitnehmer- und Arbeitgeberseite gleichermaßen notwendig.

Nachhaltiges Wachstum der xpose360 seit neun Jahren

Als Entscheidungskriterium zählen nicht nur Start-Ups, die eine starke Idee entwickelt haben, die am Markt überzeugt. Es ist die erfolgreiche Kombination aus Technologie, Innovation, langfristigem Mitarbeiter-Management und nachhaltigem Wachstum. Diese Faktoren beeinflussen einen ebenso nachhaltigen Erfolg. So kann auch die Digital-Marketing-Agentur aus Augsburg auf starke Erfolge zurückblicken. Alexander Geißenberger, Geschäftsführer der xpose360:

„Wir dürfen uns bereits zum dritten Mal über den Deloitte Wachstumsaward freuen. In erster Linie geht damit ein großes Lob an unsere Kollegen, welche Tag für Tag einen großartigen Job machen und damit unser Wachstum stabilisieren und beflügeln. Wir arbeiten täglich an der Weiterentwicklung unserer Leistungen und investieren stetig massiv in die Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Diese Strategie runden wir durch unsere fachspezifischen Marketingaktivitäten ab, welche unsere Wettbewerbsfähigkeit sichern.“

Mit einem Wachstum von 172,46 % belegt die xpose360 den 42. Platz im Ranking.

Technology Fast 50 Award – eine moderne Auszeichnung mit Tradition

Als Preisträger werden jährlich die am schnellsten wachsenden Unternehmen der Branchen Hardware, Software, Kommunikation, Media & Entertainment, Healthcare & Life-Sciences, Environmental und FinTech für ihre Leistungen geehrt. Während in den USA das Silicon Valley als Gründer-Mekka gilt, wo alle dort positionierten Unternehmen voneinander profitieren, fehlen diese Kooperationen meist in Deutschland. Vor 16 Jahren rief deshalb Deloitte den Fast 50 Award ins Leben, um auch jungen Unternehmen einen Platz zwischen großen Playern der Branchen zu sichern. Deloitte selbst steht für „Making an impact that matters“ und möchte mit diesem Motto auch andere Unternehmen motivieren, um frische Ideen zu verfolgen. 

Zukunftsorientierte Visionen sind Teil des Erfolgs

„Zahlreiche stark wachsende Unternehmen aus Deutschland haben sich in den vergangenen Jahren in zukunftsorientierten Technologiefeldern positioniert. Verantwortlich dafür sind Unternehmer, die es mit Risikobereitschaft und Entrepreneursgeist geschafft haben, ihre Visionen konsequent zu verfolgen“, erläutert Dr. Andreas Gentner, Partner und Leiter Technology, Media & Telecommunications EMEA bei Deloitte. „Mit dem Fast 50 Award wollen wir herausragende Unternehmerleistungen für den Tech-Standort Deutschland würdigen.“

Das gesamte Ranking der Preisträger und Platzierungen der Fast 50 kann hier eingesehen werden:

Fast 50 Gewinner 2018

Unsere Fans