Precap: CMCX 2019 – die #1 der Content-Marketing-Branche

Zwei Tage Intensivwissen auf der CMCX warten auf Euch

Seit 2011 ist die CMCX der Place-to-be, wenn es um die neuesten Insights im Content-Marketing geht. Neben der Konferenz als Herzstück haben sich Side-Events, Workshops, Networking und eine Ausstellungsplattform etabliert.

Am 12.03. und 13.03. dreht sich auf der Messe München alles rund um das Thema Content-Marketing. 5.000 Besucher, über 100 Speaker auf 5 Bühnen, 20 Workshops und 90 Aussteller und Partner informieren über die aktuellen Entwicklungen und geben viel praxisnahes Wissen, um erfolgreiches Content-Marketing umsetzen zu können. In diesem Jahr warten zudem die Themenspecials “Native Advertising” und “Platforms & Tech” auf die Besucher.

Kleiner Einblick in die Agenda der CMCX 2019

Um eure Vorfreude und Neugier zu wecken, gewähren wir euch schon einmal vorab einen kleinen Einblick in die Themenvielfalt der diesjährigen Konferenz-Vorträge. Diesmal werden die Themen untergliedert in B2B-Content-Marketing, Best Cases, Influencer-Marketing und die Specials “Native Advertising” und “Platforms & Tech”.

Auszug aus den “B2B-Content-Marketing” Vorträgen

“Der Weg zu guten Inhalten – von Prozessen und Stakeholder Management” by Svenja Teichmann (https://www.crowdmedia.de/)

Svenja thematisiert in ihrem Vortrag die Schwierigkeit interner Prozesse und Verzahnungen, wenn es um Abstimmungen und die Expertise aus unterschiedlichen Bereichen geht – vor allem im B2B. Sie präsentiert wichtige Learnings aus der Vergangenheit und eigener Erfahrung. Außerdem werden folgende Fragen beantwortet:

  • Müssen grundsätzliche Unterschiede zwischen B2B und B2C gemacht werden?
  • Wie finden Content-Verantwortliche zu ihren Themen?
  • Wie funktioniert die effiziente Zusammenarbeit mit Stakeholdern?

“So funktioniert systemgesteuertes Gamification im Content-Marketing: Mit mehr Engagement zu besseren Ergebnissen” by Lars Fanter (https://bulthaup.com/de-de/)

Lars zeigt in seinem Vortrag, dass Gamification im Content-Marketing viel mehr ist als reine Spielereien zum Zeitvertreib ohne direkten Markenbezug. Lars erläutert, wie mit der richtigen und systematisierten Anwendung eine nachhaltige Interaktion mit dem Kunden gelingt.

  • Nachhaltige Kundeninteraktion in spitzen B2B-Zielgruppen
  • Schema von Yu-kai Chou für Kommunikationskampagnen
  • Aktivierung von Handelspartnern und weitere praktische Beispiele

Kleiner Einblick in die “Best Cases” namhafter Brands

  • „🍆 #Aubergine. Let’s talk digital: wie das zweideutigste Emoji der Welt die Markensympathie verdoppeln konnte“ by André Schloemer und Anna-Katharina Desel (https://www.unitymedia.de/)
  • „Content-Marketing Case von Coca-Cola“ by Philip Hartmann (https://www.cocacola.de/de/home/)

  • „Survival of the Smartest – Überlebensstrategien in der Content Schlacht“ by Dr. Markus Irmscher (https://www.nestle.de/)
  • „Kühlschränke als Storyteller, tanzende Hologramm-Influencer und Content Strategien direkt aus dem Stammhirn – ein Blick in die Zukunft des Content-Marketing“ by Dr. Michael Schmidtke (https://www.bosch.de/)

  • …und vieles mehr :)

Intensiver Wissenstransfer in Workshops

Parallel zur Konferenz bieten 14 Speaker spannende Experten-Insights mit exklusivem Know-how aus den Bereichen Strategie, SEO, Tools, Content-Analyse & -Optimierung und Storytelling. Innerhalb einer Stunde erhalten Einsteiger und Profis zahlreiche Praxistipps, die sich sofort umsetzen lassen.

An Themen ist für jede Branche etwas dabei. Ein aktuelles Thema, das garantiert nicht fehlen darf: Voice-Search. Doch habt ihr euch schon einmal dem Thema “Corporate-Influencer” gewidmet? Arbeitet ihr mit interaktiven Inhalten, um das User-Engagement zu fördern? Oder wie wäre es einmal damit, eure Denke umzudrehen und das Marketing nicht beim Produkt zu beginnen, sondern beim Kunden?

Die Speaker präsentieren aber auch Klassiker wie Strategiefindung und -umsetzung im Content-Marketing, die richtige Formatwahl für effizientes Content-Marketing oder Customer-Journey-Management werden von den Thought-Leadern präsentiert.

Um an den Workshops teilnehmen zu können, stehen euch entweder der Workshop-Pass oder das VIP ALL ACCESS Ticket (inkl. Konferenz, CMCX-Night und vielen weiteren Events) zur Auswahl.

Networking bei Kaffee, Drinks & Food

Das neu erworbene oder aufgefrischte Wissen lässt sich am besten bei entspannter Atmosphäre mit den Kollegen der Content-Marketing-Szene vertiefen. Der erste Abend wird in einem Münchener Club bei der legendären CMCX-Night ausgeklungen. Auf der Messe selbst ist die Content-Marketing-Lounge mit Speednetworking der zentrale Treffpunkt zwischen den Konferenzblöcken. Ihr seid auf der Suche nach einem neuen Partner, Dienstleister oder Tool-Anbieter? Die Expo ermöglicht euch die Kontaktaufnahme mit über 90 Ausstellern.

Alle Infos zur CMCX am 12.03. und 13.03.: https://content-marketing-conference.com/

Hier geht’s direkt zum Ticketshop: https://content-marketing-conference.com/tickets/

Die vollständige Agenda im Überblick: https://content-marketing-conference.com/conference/agenda/

Unsere Fans