Interview mit Lisa Purrucker – Senior SEO Consultant bei der xpose360

Im heutigen Teil unserer Interview-Serie lernt ihr Lisa Purrucker kennen, die seit Anfang Februar tatkräftig unserem SEO Team unter die Arme greift.

Hallo Lisa, wir freuen uns, dass Du seit kurzem unser SEO Team verstärkst. Eigentlich müssen wir sagen: wieder verstärkst! Du bist ja streng genommen schon ein alter Hase bei der xpose360. Wie hat die Geschichte mit Dir und SEO angefangen und welche Rolle spielt die xpose360 dabei?

Lisa: Ja das stimmt. Ich habe 2011 während meines Studiums der informationsorientierten Betriebswirtschaftslehre als Werkstudentin im SEO angefangen. Damals hieß die Agentur noch xpose414 und bestand aus einigen wenigen Mitarbeiten, die gemeinsam in einem großen Büro saßen. Zu diesem Zeitpunkt spezialisierte ich mich in meinem Studium auf den Schwerpunkt Marketing und entdeckte parallel durch meine Tätigkeit bei der xpose414 die Leidenschaft und Affinität zum Online Marketing. Nach dem Studium bin ich dann als SEO Consultant bei explido in Augsburg eingestiegen, wo ich 3,5 Jahre lang mein Know-how und meine Erfahrung mit Kunden jeglicher Größe und Branche ausbauen und vertiefen konnte.

Im Februar diesen Jahres hat es mich dann zurück zu meinen Wurzeln in die xpose360 Familie gezogen. Dort habe ich als Senior SEO Consultant die Möglichkeit, mein Aufgabengebiet um den Bereich strategische Weiterentwicklung und Anforderungsmanagement zu erweitern. Das bedeutet, neben dem Tagesgeschäft kümmere ich mich u.a. darum, mit unseren Kunden oder solchen, die im Begriff sind es zu werden, Ziele und Bedürfnisse abzustimmen, um darauf basieren ein komplett 100% individuelles Angebot zu erstellen. Dabei ist es mir sehr wichtig, die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden vollumfänglich zu verstehen und ihnen die Leistungen und Hilfestellung anzubieten, die Sie benötigen, um strategisch voranzukommen.

Was hat Dich bewogen, zur xpose360 zurückzukehren?

Lisa: Natürlich habe ich die rasante Entwicklung der xpose360 auch während meiner Abwesenheit stets mitverfolgt. Ich finde es höchst respektabel, was die Geschäftsführer Alexander Geißenberger und Markus Kellermann hier in so kurzer Zeit auf die Beine gestellt haben. Man merkt trotz einem enormen Wachstum, dass die Kundenzufriedenheit zu keinem Zeitpunkt gelitten hat. Hier wird direkt am und gemeinsam mit dem Kunden gearbeitet. Zudem ist Proaktivität eines der Hauptmantras bei der xpose360. Diese Entwicklung und der positive Spirit sowie die familiäre Atmosphäre haben mich neugierig gemacht. Ich freue mich, dass ich nun aktiv daran teilnehmen kann, die SEO Abteilung weiter voranzubringen und mitzugestalten.

In der kurzen Zeit, in der ich nun hier bin, konnte ich bereits in den Genuss mehrerer Weiterbildungsmaßnahmen, interner Workshops und Konferenzen kommen. Wer es möchte, hat bei der xpose360 viele Möglichkeiten sein Fachwissen auszubauen oder an seinen Softskills zu arbeiten. Die Mitarbeiterzufriedenheit wird bei uns sehr ernst genommen und durch Angebote wie kostenlose Massagen oder eine große Auswahl an Obst und Gemüse wird das zusätzlich von der Geschäftsleitung unterstrichen.

Einige werden sich vielleicht fragen, warum ich mich nach 3,5 Jahren erneut dazu entschieden habe, in einer Digital Marketing Agentur zu arbeiten und nicht als Inhouse SEO. Dazu kann ich nur sagen: So vielfältige Aufgaben wie in einer Agentur findet man selten. Wir müssen uns in so viele Themen und Branchen einarbeiten. Ob Lifestyleprodukte, Produkte aus dem Gesundheitswesen oder technische Dienstleistungen – es ist immer etwas Neues dabei. Man muss sich ständig auf neue Kundenansprechpartner und Situationen bzw. Anforderungen einstellen und das macht einfach richtig Spaß.

Was findest Du spannend am Kanal SEO?

Lisa: Abgesehen von der Optimierung der SEO Basics, wie z.B. eine technisch solide Basis zu schaffen oder qualitativ hochwertige und relevante Inhalte zu erstellen, finde ich es immer sehr spannend, weitere Optimierungspotentiale aufzudecken oder auf Ursachenforschung, bspw. bei einem Sichtbarkeitseinbruch, zu gehen. Das hat ein klein bisschen etwas von Detektivarbeit und das hat mir schon immer sehr viel Spaß gemacht. Man muss einzelne Keywordrankings vergleichen, auf URL-Basis konkrete Maßnahmen entwickeln oder gezielt interne Links setzen – einfach kleinteiliger arbeiten und sich komplett in die Daten der Seite einarbeiten. Und wenn man dann Erfolge sieht, hat sich die ganze Mühe gelohnt.

Abgesehen vom reinen Consulting Geschäft finde ich die SEO Szene an sich sehr sympathisch und interessant. Man muss stets am Zahn der Zeit bleiben und darf ja kein Google Update verpassen, über das man sich dann auf dem nächsten SEO Stammtisch oder einer Konferenz mit anderen SEOs austauschen kann. Wenn man als SEO Consultant arbeitet, hat man niemals ausgelernt und das ist es, was den Beruf und auch den Kanal so spannend macht.

Was kann man deiner Meinung nach gerade im E-Commerce Bereich mit SEO erreichen?

Lisa: Für Online Shops ist extrem wichtig eine SEO Strategie zu definieren, welche die vorhandenen Potentiale ausnutzt und mit der es möglich ist, Wachstum zu generieren. Jeder Shopbetreiber sollte daher wissen, welches Ziel er verfolgt, welche Zielgruppe er ansprechen möchte und wo die Hebel zur Traffic- bzw. zur Salesgenerierung liegen.

Abgesehen von der technischen Optimierung ist gerade das Thema Keywordskalierung besonders wichtig. Oftmals lassen Shops in diesem Bereich wertvolle Potentiale liegen. Durch eine gezielte Keywordstrategie kann man ganz einfach analysieren, nach welchen Kombinationen (z.B. Markenname + Produktkategorie) die Zielgruppe sucht und bietet demensprechend gut aufbereitet Unterseiten an, die indexierbar sind. Klingt einfach, aber genau hier verlieren viele Online Marketer den Überblick und unsere Arbeit beginnt.

Kannst Du kurz Deinen typischen Tagesablauf in der Agentur skizzieren?

Lisa: Jeder Tag startet bei mir mit einer Tasse Tee und einem kurzen Plausch mit meinem „Büro Buddy“. Danach werden E-Mails gecheckt und die To Do-Liste für den Tag aktualisiert. Dann geht’s auch schon los mit dem Verfassen von Angeboten, Überarbeiten von Präsentationen, Nachfassen von Kundentelefonaten – je nachdem, was eben so ansteht. Hauptsächlich beschäftige ich mich damit, die Kunden vom Erstkontakt bis hin zur Angebotsunterzeichnung zu begleiten. Zusätzlich dazu arbeite ich anfallende Tasks wie die Erstellung von SEO Analysen ab oder befasse mich mit der strategischen Weiterentwicklung unserer SEO Abteilung.

Wie waren Deine ersten Wochen in der neuen, alten Firma? Einiges hat sich ja verändert, seit Du zuletzt bei uns warst. Fühlst Du dich gut aufgenommen?

Lisa: Ich muss sagen, die Eingewöhnungsphase in der schönen Silbermann-Villa war quasi nicht vorhanden. Meine Kollegen – einige davon kannte ich bereits von früher – haben mir den Einstieg in die neue Agentur sehr leicht gemacht und mich mit offenen Armen aufgenommen. Klar habe ich auch einige Veränderung bemerkt, wie z.B. den enormen Zuwachs an Kollegen. Nichtsdestotrotz tut das dem professionellen Arbeiten keinen Abbruch und man spürt immer noch dieselbe familiäre Atmosphäre wie vor einigen Jahren. Ich fühle mich hier sehr wohl und freue mich Teil des xpose360-Teams zu sein.

Was treibst Du, wenn Du gerade nicht in SEO-Mission unterwegs bist?

Lisa: Ich mache sehr gerne Sport, wobei die Art und Weise je nach Jahreszeit wechselt. Im Winter gehe ich gerne Ski- oder Snowboardfahren, im Sommer wechsle ich dann aufs Wakeboard. Zusätzlich dazu versuche ich mich das ganze Jahr mit Fitness wie z.B. Zumba Strong oder Joggen fit zu halten. Außerdem bin ich generell gerne unterwegs, d.h. ich versuche jede Gelegenheit zu nutzen zu reisen, einen Ausflug zu machen oder hier in Augsburg etwas mit Freunden zu unternehmen. Manchmal benötige aber auch ich ein paar ruhige Stunden, in denen ich gerne Musik höre oder Filme bzw. Serien schaue. Man merkt, mir wird’s eigentlich nie langweilig :-)

Liebe Lisa, wir danken Dir für das Interview und sagen noch einmal herzlich: Welcome back! :-)

 

Kontakt: 

Lisa Purrucker

E-Mail: l.purrucker@xpose360.de

Telefon: +49 (0) 8 21 / 45 52 89 – 206

Antwort hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Fans